Wie läuft eine Sexualtherapie ab?

Die Sexualtherapie orientiert sich an Ihrem persönlichen Anliegen oder Projekt und an einer umfassenden Evaluation Ihrer Sexualität. Sexualität und sexuelle Fähigkeiten sind lernbar, und sexuelle Probleme haben oft zu tun mit Grenzen in der persönlichen sexuellen Lerngeschichte. 

Die Sexualtherapie stützt sich hierauf ab und regt entsprechende Lernprozesse an. Dabei lässt sich die Dauer der Therapie schlecht voraussagen. Wie beim Erlernen einer Sportart, eines Instrumentes oder anderer Fertigkeiten hängt sie unter anderem davon ab, welches Ihre Ziele sind, wieviel Zeit Sie in die Lernprozesse investieren wollen, und von wo aus Sie starten.

Mein Angebot

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kosten

Psychotherapie/Sexualtherapie Einzelpersonen: 183.- CHF / Stunde
Psychotherapie/Sexualtherapie für Paare: 366.- CHF / 1,5 Stunden

Kostenbeteiligung Krankenkasse

Die Zusatzversicherungen decken dank Anerkennung durch den Branchenverband der Krankenkassen Santésuisse einen Teil der Therapiekosten. Ich empfehle Ihnen vor Behandlungsbeginn die Kostenbeteiligung bei Ihrer Krankenkasse abzuklären.

Kontaktaufnahme

Gerne können Sie sich telefonisch bei uns melden, um einen ersten Termin zu vereinbaren. Unter der Nummer 044 233 3030 ist unser Empfang von Montag bis Freitag zu den üblichen Bürozeiten erreichbar. Bei Fragen dürfen Sie sich vorab gerne bei meiner Assistentin per Mail oder via Kontaktformular melden.